Thomas Tweer
Geschäftsführer

Diakoniewerk
Neues Ufer gGmbH

Willi-Bredel-Str. 48
19059 Schwerin

Fon 0385 799991
Fax 03866 67-110


Postanschrift
Retgendorfer Str. 4
19067 Rampe

Fon 03866 67-0
Fax 03866 67-110


Kontakt per Mail


 

20.10.2015: Diakonie MV Pressemitteilung "Diakonie in MV begrüßt geplante Einführung einer Gesundheitskarte für Asylbewerber"

Schwerin. Die Diakonie in Mecklenburg-Vorpommern begrüßt die heute (20.10.2015) von der Landesregierung auf der Landespressekonferenz angekündigte flächendeckende Einführung einer Gesundheitskarte für Flüchtlinge in Mecklenburg-Vorpommern. "Die Einführung dieser Chipkarte kann Teil einer Willkommenskultur sein, die dazu beiträgt, dass Asylbewerber auf kurzem Weg dringend erforderliche medizinische Behandlungen erhalten", betont Diakoniepastor Martin Scriba und bittet die Beteiligten auf Landes- und kommunaler Ebene darum, die Einführung dieser Krankenkassenkarte zügig umzusetzen.

Weiterlesen

Zurück