Thomas Tweer
Geschäftsführer

Diakoniewerk
Neues Ufer gGmbH

Willi-Bredel-Str. 48
19059 Schwerin

Fon 0385 799991
Fax 03866 67-110


Postanschrift
Retgendorfer Str. 4
19067 Rampe

Fon 03866 67-0
Fax 03866 67-110


Kontakt per Mail


 

Ramper Uferfest am 25. Mai 2013

Traditionelles Uferfest unter dem Motto „Eine Welt für ALLE"

Am 25. Mai veranstaltet das Diakoniewerk Neues Ufer das Uferfest in Rampe. Unter dem Motto „Eine Welt für ALLE” wird am Ostufer des Schweriner Sees wieder buntes Treiben herrschen. Das Uferfest beginnt um 11 Uhr mit einer Andacht in der Baumkirche.

Auf der eigens aufgebauten Musikbühne präsentieren Kinder und Erwachsene aus verschiedenen Einrichtungen des Diakoniewerkes ihr musikalisches und schauspielerisches Können. Auf der Festwiese warten Spiel und Spaß für die ganze Familie.

Gegrilltes und Vegetarisches, sowie Eis, Kuchen und Popcorn lassen auch aus kulinarischer Sicht keine Wünsche offen. Auf dem traditionellen Handwerkermarkt locken neben Bäcker, Schmied und Korbflechter auch Stände mit Schmuck, Kunst und Keramik zum ausgiebigen Bummeln und Stöbern. Mit dabei natürlich auch Produkte der Ramper Werkstätten. Diese veranstalten, wie auch das Altenpflegeheim, zeitgleich einen Tag der offenen Tür.

Zurück