Einrichtungsleitung:
Juliane Pingel-Stephans

Retgendorfer Straße 4
19067 Rampe

Fon:   03866 67-492
Fax:   03866 67-488

 

Kontakt per Mail

 

Pflegedienstleitung: Karin Dirl

Fon:   03866 67-493

 

Kontakt per Mail

Google Maps

Lage und Besonderheit

Das Seniorenpflegeheim Haus am Sinnesgarten liegt am Ostufer des Schweriner Außensees zwischen Rampe und Retgendorf. Schwerin ist etwa zehn – die Orte Rampe und Retgendorf etwa ein bis zwei Kilometer entfernt. Der Öffentliche Nahverkehr sorgt für Mobilität.

Von der einladenden Terrasse oder den Balkonen haben die Bewohner einen wunderschönen Blick auf den Schweriner See und den hauseigenen Garten. Hier können sie Freiraum in einem beschützenden Bereich genießen, der insbesondere für Menschen mit Demenzerkrankungen Sicherheit bietet. Gleichzeitig sind Aufenthalte im Freien möglich ohne die Gefahren des regulären Straßenverkehrs: Unmittelbar neben dem Pflegeheim liegt der "Garten der Sinne". Hier findet sich ein kleiner Kräutergarten, ein Wasserspiel und Bänke laden zum Verweilen ein.

Auch Haustiere gibt es im Haus am Sinnesgarten: Ein Meerschweinchen, sowie die Häsin Bella Donna und Hauskatze Bella, die die Bewohner zu gerne begleiten und sich auch schon gerne einmal auf einem Rollator spazieren fahren lassen. Es versteht sich von selbst, dass sie von Bewohnern, Besuchern und Mitarbeitern gleichermaßen verwöhnt werden.

zurück