Thomas Tweer
Geschäftsführer

Diakoniewerk
Neues Ufer gGmbH

Willi-Bredel-Str. 48
19059 Schwerin

Fon 0385 799991
Fax 03866 67-110


Postanschrift
Retgendorfer Str. 4
19067 Rampe

Fon 03866 67-0
Fax 03866 67-110


Kontakt per Mail


 

 

Unser Jobportal

  Spendenaktion 2019

Spendenaktion

 

Film ab!

13.01.2021: SVZ Beitrag "Hohe Impfquote unter Pflegekräften"

Schweriner Volkszeitung online: "Nachrichten von niedrigen Impfquoten bei Pflegern machen die Runde / Das Schweriner Umland ist eine Ausnahme

Marco Dittmer - Pinnow Immer wieder machen Nachrichten Schlagzeilen, dass die Impfbereitschaft des Personals von Pflegeeinrichtungen überraschend gering sei. Zuletzt sprach auch Manuela Schwesig davon, dass sich in Mecklenburg-Vorpommern nur rund 50 Prozent der Pfleger impfen lassen wollen. Nachdem die mobilen Impfteams bereits in einem Großteil der Pflegeheime war, scheint sich dieser Trend im Schweriner Umland nicht zu bestätigen.

„In unseren beiden Einrichtungen haben sich zwischen 60 und 70 Prozent der Mitarbeiter impfen lassen“, sagt Jürgen Stobbe, einer der beiden Geschäftsführer des Diakoniewerkes Neues Ufer. Drei der vier Einrichtungen in Rampe, Pinnow, Hagenow und Ludwigslust wurden bereits von mobilen Impfteams besucht. Dabei wurden die Bewohner und ein Großteil des Personals geimpft. ..."

Weiterlesen

Zurück